Spektrum Grandprix 01

SAMSTAG, 6. Juni 2020
VON 14U

WÄHREND DES BORGER CIRC
GO! CAMPUS PLANTIJN
MONTENSTRAAT 48, 2140 BORGERHOUT

Facebook

Aus Datenschutzgründen benötigt Google Maps Ihre Zustimmung, um geladen zu werden.
Ich nehme an

In Nachahmung davon BK Powertool Dragracing organisiert die GO! Spectrumschool ihre zweite Grand Prix für Motorschützen!
Über eine Distanz von ca. 18,5 Metern wird entschieden, wer das schnellste Fahrzeug mit ein oder zwei elektrischen Handwerkzeugen hergestellt hat. Einige Klassen unserer Schule bauten ihre eigenen Rennfahrer. Hast du Lust, dasselbe zu tun? Samstag, 6. Juni am Start erscheinen?

Auf dem Spiel stehen drei Austauschbecher:
- Der "Grand Prix" wird an diejenigen übergeben, von denen der Zuschauer im Finale zuerst die Ziellinie überquert.
- Der "Klassebak" wird an das Fahrzeug übergeben, das laut Jury am schönsten dekoriert ist.
- Das "Spektakelauto" wird für das Fahrzeug übergeben, das laut Jury am „genialsten“ gefahren wird.

Sehen Sie hier, was im letzten Jahr passiert ist!

Aus Datenschutzgründen benötigt YouTube deine Erlaubnis, um geladen zu werden.
Ich nehme an

Der Bericht von Henk Rijckaert über seine Teilnahme am BK Powertoolracing!

Aus Datenschutzgründen benötigt YouTube deine Erlaubnis, um geladen zu werden.
Ich nehme an

Technopolis hat auch an BK Powertoolracing 2018 teilgenommen!

Aus Datenschutzgründen benötigt YouTube deine Erlaubnis, um geladen zu werden.
Ich nehme an

MELDEN SIE SICH AN

Überzeugt, um einen der Challenge Cups zu kämpfen? Dann melden Sie sich über dieses Formular an!
Sie können sich bis einschließlich 22. Mai 2020 anmelden.
Im Anschluss erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die genaue Planung per E-Mail.

SPIELREGELN

Die gleichen Regeln wie davon BK Powertool Dragracing anwenden. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung dieser Regeln:

Sicherheit

  • Das Arbeiten mit elektrischen Handwerkzeugen ist sehr gefährlich. Als Teilnehmer sind Sie verantwortlich für die Sicherheit Ihres Fahrzeugs, auch gegenüber den Umstehenden im Rennen.
  • Aus Sicherheitsgründen kann jedes Fahrzeug, das zu irgendeinem Zeitpunkt während des Rennens teilnimmt, von der weiteren Teilnahme durch die Organisation ausgeschlossen werden.
  • Es ist nicht erlaubt, während eines Rennens zu Ihrem Fahrzeug oder zur Rennstrecke zu gelangen. Fahrzeuge dürfen nur mit dem Totmannknopf der Organisation gefahren werden.


Fahrzeuge

  • Fahrzeuge basieren auf elektrischen Handwerkzeugen.
  • Sie können 2 Handwerkzeuge verwenden, aber Sie ändern nicht die Stromversorgung und den Motor.
  • Die Fahrzeuge sind bis zu 30cm breit und 100cm lang.
  • Die Organisation stellt 230V eine 10A-Sicherung für jedes Fahrzeug auf einem langen 30m-Verlängerungskabel zur Verfügung. Die Teilnehmer sind verantwortlich für die Organisation dieses Kabels für den Wettbewerb.


Rennstrecke

  • Die Fahrzeuge fahren auf einer OSB-Oberfläche über eine Distanz von 18,48 m. Die Strecke ist 30,5 cm breit und hat eine vertikale Kante von ca. 9,6 cm.
  • Am Ende der Piste sind Containment-Trays vorgesehen, um die Fahrzeuge anzuhalten. Bitte beachten Sie, dass diese Art des Anhaltens das Fahrzeug beschädigen kann.


Tannenbaum

Der Start erfolgt durch eine Reihe von Lichtern. Die drei oberen Lichter sind gelb und zeigen den Countdown an. Jedes gelbe Licht leuchtet 1 Sekunde lang nacheinander auf. Danach zeigt das grüne Licht das Startsignal an. Wenn Sie den Schalter des Toten früher betätigen, zeigt ein rotes Licht den Fehlstart an. Das Rennen wird dann neu gestartet. Wenn Sie innerhalb eines Rennens zweimal falsch starten, gewinnt der Gegner.