Okan

Empfangsklasse Fremdsprachige Neuankömmlinge

Im Empfangskurs für fremdsprachige Newcomer lernen junge Menschen (zwischen 11 und 18 Jahren), die gerade erst in Belgien angekommen sind Holländisch. Ein herzliches Willkommen ist für OKAN von zentraler Bedeutung. Wir bereiten die Schüler auf den Übergang zu einer Bildungsform vor, die ihren Fähigkeiten und Interessen am besten entspricht.

OKAN ist keine separate Geschichte auf unserem Campus.

Die Methode "Entdeckung Lernen +”Gilt auch für unsere OKAN-Studenten.
Außerdem und wir gehen durch unsere Schaltprozesse Suche nach der geeigneten Weiterbildung für den Schüler.
Entdecken Sie alles über Lernen + Entdecken bei Allgemeine Informationen.

- Sie sind zwischen 11 und 18 Jahre alt.

- Sie sind seit mehr als einem Jahr nicht mehr in Belgien.

- Ihre Muttersprache oder Muttersprache ist nicht Niederländisch.

Klasse 1 wechseln
Alter: 11 bis 13 Jahre
Zielgruppe: junge Menschen, die in die 1. Klasse B aufsteigen möchten, aber dennoch an Sprachkenntnissen arbeiten müssen, insbesondere Lesen und Schreiben
Schalter? Diese Schüler folgen OKAN + -Modulen mit 1B und kommen im Laufe des Jahres bis zur 1. Klasse, wenn sie bereit sind

Klasse 2 wechseln
Alter: 14 bis 16 Jahre
Zielgruppe: junge Menschen, die eine praktische Ausbildung absolvieren möchten (insbesondere BSO der 2. Stufe), aber noch an Sprachkenntnissen arbeiten müssen und noch keine bestimmte Richtung gewählt haben
Schalter? Diese Schüler absolvieren die OKAN + -Praktikmodule Ernährung, (Haar-) Pflege, Technologie und Holz und gehen das ganze Jahr über in die 2. Klasse, wenn sie bereit sind.

Schaltklasse L + W.
Alter: 16 bis 18 Jahre
Zielgruppe: Alle Schüler von OKAN, zu denen gewechselt werden soll Lernen + Arbeiten 
Wechseln?
- Vollzeitinhalt mit zusätzlichen Niederländischstunden
- Forschungspraktika in praktischen Fächern
- Umfangreiche Studienberatung
- Wechseln Sie zu L + W, wenn der Schüler bereit ist

Die Überbrückungsklassen 1 und 2 finden auf dem Plantijn-Campus in Borgerhout statt, die Übergangsklasse L + W auf dem Ruggeveld-Campus in Deurne.

Du bekommst Unterricht Campus Plantin in Borgerhout.
Die Schaltbahnen gehen weiter Campus Ruggeveld in Deurne.

GEHEN! Spectrumschool
Campus Plantin
Plantin & Moretuslei 165
2140 Borgerhout (Antwerpen)
03-217.43.40
plantijn@spectrumschool.be

Sie erreichen uns mit dem Bus 20 - Bus 21 - Bus 30 - Bus 34

Aus Datenschutzgründen benötigt Google Maps zum Laden Ihre Erlaubnis.
Ich nehme an

Eine konkrete Frage zu dieser Ausbildung?

Ann Moens
Stellvertretender Direktor Lernen + Entdecken
dir.borgerhout@spectrumschool.be
03 / 217 43 40

OKAN1
33500793_1974629539223459_6013217757888249856_n
29060629_1913387078681039_4177312617101736311_o