Dual lernen

Unser Training Dual Learning

Was ist duales Lernen?

Sie kombinieren das Beste aus 2-Welten: Lernen in der Schule und Lernen am Arbeitsplatz. Sie verbringen 3-Tage in der Arbeitsumgebung.
Sie lernen allgemeine Fächer und das theoretische und praktische Wissen Ihres Schulstudiums.
Sie entwickeln praktisches Wissen und relevante Berufserfahrung in einem echten Unternehmen.
Das Unternehmen und die Schule diskutieren regelmäßig und beschreiben, wo man lernen kann.
In kürzester Zeit erhalten Sie eine starke theoretische Basis und eine gute Portion praktische Erfahrung und entwickeln relevante Erfahrungen am Arbeitsplatz während Ihres Studiums.
Sie erhalten Ihr Diplom in der Sekundarstufe und Sie sind Ihren Mitschülern sofort einen großen Schritt voraus!

Warum duales Lernen wählen?

  • Sie lernen in einem realen Arbeitsumfeld
  • Sie erhöhen Ihre Arbeitsmöglichkeiten
  • Sie stimmen mit den neuesten Tools und Technologien überein
  • Lernen durch steigt die Motivation zu tun.
  • Sie praktizieren Soft Skills, die auf dem Arbeitsmarkt wichtig sind, wie zum Beispiel Zusammenarbeiten, Initiativen ergreifen, Zeit gewinnen, ...

Sind Sie im Dual-Lernen bezahlt?

Für die Tage, an denen du bei dem Arbeitgeber bist, wirst du normalerweise bezahlt. Die Gebühren sind fest und hängen von Ihrem Alter und Erfahrung ab. Diejenigen, die sich für das duale Lernen entscheiden, werden auf Kosten der Eltern besteuert und Sie oder Ihre Eltern erhalten auch das Kindergeld.

Was ist der Unterschied zwischen dualem Lernen und Praktikum?

Bühnen dauern in der Regel weniger als der Kurs im Dual-Lernen. Im siebten Jahr der beruflichen Karriere, zum Beispiel, folgen Sie bis zu 8 Wochen Praktikum im normalen Lernprogramm (das sind 40 Klasse Tage)

Diejenigen, die Dual-Learning-Arbeit bis 130 Tage in der Firma wählen.

In einem Praktikum ist es in erster Linie die Absicht, dass Sie üben, was Sie in der Schule gelernt haben. Im dualen Lernen lernst du wirklich auf dem Arbeitsboden.

Wo kann ich ein Duell lernen?

Das GO! Spectrumschool in Deurne (Antwerpen) ist ein Pionier im dualen Lernen. Wir bieten bereits mehr als 25 Jahre duales Lernen im System von Lernen + Arbeiten. (Teilzeitunterricht ist auch duales Lernen)

Weitere Informationen zum dualen Lernen.

Frank Depoortere
Follow-up Dual Learning
frank.depoortere@spectrumschool.be
03 / 328 03 65

GEHEN! Spectrumschool nahm an Ideal Dual teil, wo wir ein Konzept rund um ein Portfolio für einen Schüler von Dual Learning entwickelt haben.

Trialoglogo

Wir arbeiten am europäischen Erasmus + Projekt "Trialog" mit. Eine App zur Nachverfolgung des Lernverlaufs in der Arbeitsumgebung.